Confiserie Pralinen

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Süße Verführung mit Pralinen

Pralinen sind nicht nur die Meisterdisziplin der Chocolatierskunst, sondern sind seit jeher Geschenke- und Genussklassiker. Nur die feinsten Confiserie Erzeugnisse erfüllen die hohen Ansprüche leidenschaftlicher Pralinengenießer. Die kleinen mundgerechten Stücke können einzeln als edles Beigeschenk überreicht werden, aber ebenso kann eine Pralinenmischung auch als hochwertiges Geschenk präsentiert werden. Genussmenschen wissen exquisite Pralinengeschenke sehr zu schätzen.

Pralinen aus der Confiserie
Pralinen aus der Confiserie

Nicht jedes kleine Naschwerk ist eine Praline

Damit eine Praline erst den Namen tragen darf, muss ein kleines Naschwerk aus der Confiserie erst einmal bestimmte Kriterien erfüllen. Pralinen zeichnen sich durch einen Schokoladenanteil von wenigstens 25 Prozent aus und müssen zudem in einer mundgerechten Größe gefertigt sein. Ebenfalls kennzeichnend enthalten die kleinen Süßwerke eine Füllung wie Canache, Konfekt oder eine Zubreitung mit Nougat, Nüssen, Pistazien einem Likör, Weinbrand oder Marzipan. Auch weitere Füllungen können die Confiserie Werke, die meist aus einer befüllbaren Hohlkugel ergänzen, bevor diese mit Schokolade verschlossen und dann verpackt wird. Neben einer bereits fertig zusammengestellten Pralinenmischung kann man in allen Confiserien Pralinengeschenke selbst zusammenstellen. Welche Pralinen und wie viele man zusammenstellt, bleibt selbst überlassen.

Das süße Innere: die Ganache

Ein Großteil der Pralinen ist mit einer Ganache befüllt. Als solche bezeichnet man eine Zubereitung aus Kuvertüre und Sahne, gelegentlich auch Butter. Je nach Mischungsverhältnis lässt sich eine fließende, cremige oder eher feste Konsistenz herstellen, die vom Anteil der Sahne abhängig ist. Nicht nur die Praline, sondern auch Torten werden in der Confiserie mit der Ganache gefüllt. Weitere Zutaten als Aromate hinzu ergänzt, machen den individuellen Geschmack der Pralines aus. Hier sind dem Confiseur kaum Grenzen gesetzt:

  • Liköre
  • Weinbrände
  • Mokka
  • Vanille
  • Nüsse

und auch Knuspriges wie Waffelbruch, Krokant, aber auch pikante Würzen wie Chili sind phantastische Beizutaten, die für außergewöhnliche Genussmomente sorgen. Eine selbst zusammengestellte Pralinenmischung sollte deshalb immer bunte Mischung sein, denn so wird jeder Geschmack getroffen.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

Post Comment